uvislogo
UVIS Beratung GmbH
Ulm/Burgrieden
Dokumentation und Nachweis erbrachter Leistungen
Mitglied im Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.V.




Eine gute Unternehmensberatung lässt sich belegen


Firmenloge der UVIS Beratung GmbH

Unternehmensberatung muss nicht teuer sein, Missverständnisse müssen erst gar nicht entstehen und jeder kennt den augenblicklichen Beratungsfortschritt und die gewünschten Aufgaben.






Damit der Überblick gewährleistet ist, ein Bündling von Maßnahmen

Projektfortschritts- und Besprechungsprotokoll


Die Prozesse gemeinsamer Gespräche, Erkenntnisse, abgeleitete Schlüsse, relevante To-Do-Listen, d.h. Aktivitäten, die von den Beteiligten abzuarbeiten sind, werden in Besprechungsprotokollen bzw. in einem Schlussbericht festgehalten.



Beratungs- und Schlussbericht


Der Bericht gibt einen individuellen Bezug zu Beratungsthemen und Unternehmen wieder. Er dient als Handlungsempfehlung und kann ggf. für eine Bewilligungsbehörde Grundlage der Beurteilung von Förderfähigkeit sein. Folgende Inhalte werden berücksichtigt:


  • Beratungsgegenstand - Der Beratungsbezug und -gegenstand wird kurz und präzise beschrieben.
  • Istanalyse - Die Ergebnisse der augenblicklichen Situation des Unternehmens innerhalb des Beratungsauftrags werden wiedergegeben.
  • Schwachstellen - Die denkbaren Ursachen der momentanen Unternehmenslage werden definiert.
  • Lösungsansätze - Der konzeptionelle Ansatz zum Abbau der festgestellten Defizite und Probleme werden in konkreten Handlungsempfehlungen wiedergegeben.
  • Maßnahmekatalog - Ad-hoc und strategische Maßnahmen beschreiben explizit, in welchem Zeitraum, welche Restrukturierungen wie umgesetzt werden sollten.


Tätigkeitsnachweise


Auch die aufgewandten Zeitpotenziale werden zeitnah erfasst, dauernd gesichtet und der Fortschritt abgezeichnet. So sind die Beteiligten stets zum zeitlichen Stand der Beratung und deren Kostenentwicklung informiert.